Simmler Fruchtaufstriche

[Sponsored Post. Dieser Beitrag enthält Werbung; dieses Produkt haben wir kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen.]

Ein gemeinsames Frühstück gehört für uns zu einem guten Start in den Tag einfach dazu. Frische Brötchen muss es geben und natürlich etwas leckeres obendrauf – Marmelade & Co. stehen da derzeit bei uns ganz hoch im Kurs. Und auch unsere Kinder mögen fruchtige Aufstriche sehr gern. Doch die Geschmäcker gehen in alle Richtungen: Vom klassischen Erdbeer-Aufstrich bis zu extravaganten Sorten darf gern alles dabei sein. Dank eines Produkttestes von Brandsyoulove konnten wir einige der leckeren Fruchtaufstriche von Simmler probieren und haben das breite Sortiment des Familienbetriebes kennengelernt.

Was haben wir getestet? Simmler Fruchtaufstriche in den Sorten Schwarzkirsche & Holunderblüte, Schwarzkirsche & Orange, Quitten-Gelee, Dreierlei-Gsälz, Erdbeere, Aprikose und Schwarzkirsche mit Fleur de Sel

Der erste Eindruck? Die hübschen Gläser mit dem großem Frucht-Aufdruck fallen gleich ins Auge und machen Appetit auf die köstliche Leckerei. Bei der Vielzahl der schmackhaften Sorten können wir uns gar nicht entscheiden, welche Marmelade zuerst auf den Tisch kommt … Auch sehr praktisch finden wir die verschiedenen Glasgrößen: Für Vielfrühstücker sind pralle 450 Gramm im Glas und für Abwechsler gibt es kleinere Gläser mit 225 Gramm.

Der Geschmack? Wunderbar fruchtig überzeugen uns die Aufstriche auf Brötchen & Co..Schön aromatisch kommt jede Frucht zur Geltung und wir können bestätigen, dass Simmler sich auf die Kunst des Einkochens versteht! Die feinen Früchtchen sind sogar vielfältig einsetzbar: Wir haben sie zu Desserts und auch im Kuchen verarbeitet und finden den Fruchtgeschmack super toll. Auch dort sorgt das süße Obst für himmlischen Genuss. Für alle, die es nicht so süß mögen, gibt es die Aufstriche übrigens auch in der Leicht & Fruchtig Variante.

Was noch? Der sympathische Familienbetrieb im Südschwarzwald hat seine gesamte Produktion auf 100 Prozent erneuerbare Energien umgestellt und arbeitet nach eigener Aussage als einziger Lebensmittelhersteller der Branche komplett nachhaltig.

Preis: ab 1,99 Euro für 215 Gramm

Mehr Infos zum Produkt: www.simmler.de