Ur-Krostitzer-Werkzeug

Das Brau-Tradition aus dem sächsischen Krostitz bei Leipzig reicht bis ins Jahr 1534 zurück. Seit 1631 ziert der Schwedische König Gustav II. Adolf das Etikett der Ur-Krostitzer-Flaschen, heute steht das Bier für die wahren Helden des Alltags. Und weil „wahre Helden ihr Handwerk verstehen“, gibt es aktuell zu jedem Kasten Ur-Krostitzer eins von drei Werkzeugen geschenkt.

- Werbung -

Gratis-Beigabe gleich zum Mitnehmen. Nur so lange der Vorrat reicht.

- Werbung -