Hartl’s Jagertee

Keine Pistentour in Österreich ohne Jagertee: Schon Ende des 19. Jahrhunderts gab es das Getränk – und es ist bei Skifahrern heute noch beliebt. Hartl’s Jagertee wurde einst von der Firma Vetter aus Wunsiedel (deren Hauptmarke Sechsämtertropfen war) kreiert. Das Punschextrakt mit 40 % vol. wird nach Originalrezeptur hergestellt – mit einer Note von Tee, Obstbrand, Zitrus- und Orangenschalen sowie Rum. Übrigens: Nicht nur heiß, sondern auch auf Eis zu trinken. Passend zur Winterzeit hat Hartl’s Jagertee ein Gewinnspiel im Supermarkt, bei dem es eine Reise, Schlitten und Punschgläser gibt.

Was kann ich gewinnen?

  • 1x Reise (z.B. 1 Woche inklusive Anreise im Vier-Sterne-Hotel in Österreich, je nach Verfügbarkeit)
  • 40x Hörnerschlitten
  • je 2 von 1000 Hartl’s Punschgläsern

Wie kann ich gewinnen? Hartl’s Jagertee im Supermarkt kaufen und den Kassenbon per Post (Adresse: Schwarze und Schlichte GmbH, Stichwort „Hartl’s“, Paulsburg 1-3, 59302 Oelde) mitsamt Absender einschicken. Das Los entscheidet.

Aktionspackung notwendig? Nein

Aktionscode notwendig? Nein

Kassenbon notwendig? Ja

Kann ich mehrfach teilnehmen? Ja

Aktion endet: 31.3.2018

Mehr Infos und Teilnahmebedingungen: www.schwarze-schlichte.de/hartl-s-jagertee/